Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Startseite | Familienunternehmen | Geschäftsfelder

Vielfältiger Genuss: die Geschäftsfelder der LSH

„Gesunder Genuss für ein gesundes Leben“ ist das Leitmotiv, das alle Geschäftsfelder miteinander verbindet. Den Schwerpunkt und das Kerngeschäft bildet von Beginn an das Produktfeld Tee. Größtes Tochterunternehmen ist die Ostfriesische Tee Gesellschaft. 

Müsliriegel und Fruchtschnitten sowie klassische Süßstoffe und Süßungsmittel, vermarktet die ebenfalls europaweit agierende Tochtergesellschaft Nutrisun, zu der mit HUXOL auch eine erfolgreiche eigene Marke gehört. In den MEDIN-Werken, die ebenfalls zur LSH gehören, wird produziert, was die Nutrisun vermarktet. Zudem ist die LSH mehrheitlich an dem deutschen Riegelspezialisten Schock GmbH beteiligt.

Das Lübecker Unternehmen Nordgetreide, an dem die LSH ebenfalls beteiligt ist, ist für das Produktfeld Cerealien zuständig und erzeugt hochwertige Mühlenprodukte sowie Industrie- und Frühstückscerealien.

Eine weitere Beteiligung der LSH ist die Plant Pack, die ein neues Geschäftsfeld außerhalb von Nahrungsmitteln begründet. Sie stellt nachhaltige Verpackungen aus dem Reststoff Maisgrieß her und liefert einen starken Beitrag zur Vermeidung von Verpackungen aus fossilen Rohstoffen (wie z. B. Styropor). 

Die LSH ist an der Fruitwork Beteiligungsgesellschaft beiteiligt, deren bekannteste Tochter die Firma nutwork ist – einer der führenden Lieferanten von Nüssen und Trockenfrüchten für die größten Lebensmittelhändler in Deutschland und Europa. 


Rund acht Milliarden Teebeutel Schwarz-, Grün-, Früchte- und Kräutertee produzieren Unternehmen der LSH pro Jahr. Dazu kommt noch loser Tee.

x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.